27.08.2021 21:10 |

Unfassbare Szenen

Horror-Massencrash in der Formel-W-Series in Spa!

Riesenaufregung in der Motorsport-Szene: Ein schlimmer Massencrash auf der Formel-1-Rennstrecke von Spa hat einmal mehr die Gefährlichkeit des Rennsports im Allgemeinen und speziell die Tücken der Strecke in den Ardennen in Erinnerung gerufen! Im Qualifying der W-Series - der Frauen-Rennserie, die im Rahmen der Formel-1-Wochenenden aktiv ist - rutschten gleich sechs Fahrerinnen in Folge in Eau Rouge, einer der größten Mut-Kurven überhaupt von der Strecke. Bitteres Fazit: viel Schrott und verletzte Fahrerinnen …

Was war passiert? Als erste erwischte es Sarah Moore (Scuderia W), die in der Eau Rouge die Kontrolle über ihren Boliden verlor, sich in die Streckenbegrenzung drehte und von den Reifenstapeln in Richtung Kurs zurückschlitterte. Wie ihr erging es nur Sekundenbruchteile später auch Abbie Eaton (Ecurie W) - doch das Schlimmste sollte noch folgen!

Denn danach rutschten Ayla Agren und Beitske Visser (beide M. Forbes) rückwärts unsanft in die bereits zum Stehen gekommenen Boliden. Abschließend machten Belen Garcia (Scuderia W) und Fabienne Wohlwend (Bunker) aus dem Crash von vier Wagen noch einen mit sechs. Besonders übel schien es dabei Visser erwischt zu haben, deren W-Series-Renner sich überschlug und kopfüber liegen blieb.

Freilich: Was man beim Betrachten der Videosequenzen kaum glauben mag - alle Fahrerinnen dürften den Unfall relativ glimpflich überstanden haben. Lediglich Visser und Agren wurden zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht …

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol