Neue Stürmer-Hoffnung

Spät, aber doch: Lemoine ist Hartberger!

Steiermark
03.08.2021 15:08

Der Deal mit Gabriel Lemoine ist endlich unter Dach und Fach! Der 20-jährige Stürmer unterschreibt einen Zweijahresvertrag in Hartberg. Lemoine war Ende Juni bereits eine Woche auf Probetraining in Hartberg.

Mit dem 1,88m großen Nachwuchsteamspieler Belgiens könnte den Oststeirern ein Juwel ins Netz gegangen sein. Gabriel Lemoine spielte zuletzt im Nachwuchs von Bordeaux. „Ich habe mich für Hartberg entschieden, weil ich denke, dass es die beste Wahl für meine Karriere ist. Ich habe bereits eine Woche mit dem Team verbracht und es hat mir sehr gefallen. Hartberg ist ein sehr netter Verein, der in einem starken Wettbewerb spielt. Ich hoffe, dass ich dem Verein helfen kann und bin sehr motiviert, dieses neue Abenteuer zu starten“, sagt die Stürmer-Hoffnung.

Gut Ding braucht Weile
Auch Obmann Erich Korherr ist happy, dass der Transfer nun endlich durch ist: „Er hat damals einen sehr positiven und bleibenden Eindruck hinterlassen. Wir wollten ihn umgehend verpflichten, die ganze Sache war aber nicht so einfach und daher können wir erst jetzt den Vollzug melden. Gabriel ist ein hochtalentierter Spieler, der Schnelligkeit, Torriecher und Talent mitbringt. Wir werden behutsam mit ihm umgehen und ihm die Zeit geben, die er braucht. Das Potenzial ist riesig.“

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Steiermark



Kostenlose Spiele