16.07.2021 21:31 |

Internetbetrug?

Viel Mysteriöses rund um Kauf eines Hundewelpen

Weil ihm aufgrund der seltsamen Vorgangsweise der Kauf eines Hundes via Internet verdächtig vorkam, erstattete ein 28-jähriger Tiroler Anzeige.

Der Mann wollte über eine Internetseite einen Hundewelpen kaufen und stellte mit einer unbekannten Person Kontakt via Messengerplattform her. Diese Person forderte ihn auf, einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag auf ein Konto in Kamerun zu überweisen. Der Aufforderung kam der Mann zunächst nach, wollte jedoch wenig später vom Kauf zurücktreten.

Staunen über 30.000 Dollar
Dann wurde es richtig seltsam: Über Aufforderung der unbekannten Person eröffnete er ein Konto bei einer Onlinebank, worauf ihm sofort 30.000 (!) Dollar überwiesen wurden. Ihm wurde außerdem mitgeteilt, 1800 Euro einzubehalten und den Rest zurückzuüberweisen.

Der Einheimische stellte schließlich Anzeige bei de Polizei.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Mittwoch, 28. Juli 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
17° / 23°
starke Regenschauer
15° / 23°
starke Regenschauer
15° / 22°
starke Regenschauer
16° / 23°
starke Regenschauer
16° / 28°
einzelne Regenschauer