14.07.2021 19:00 |

Motorrad gegen Pkw

Bikerin auf dem Dientner Sattel schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Dientner Sattel wurde am Dienstag eine 53-jährige Motorradfahrerin aus Oberösterreich schwer verletzt. Die Bikerin war mit dem Pkw eines 36-Jährigen aus den Vereinten Arabischen Emiraten kollidiert. Im Auto blieben alle vier Insassen unverletzt.

Der schwere Verkehrsunfall nahe Dienten ereignete sich am Dienstagvormittag. Warum die 53-jährige Bikerin aus Oberösterreich und der Pkw zusammenstießen, ist noch nicht geklärt. Nur dass an beiden Fahrzeugen erheblicher Sachschaden entstand. Die durchgeführten Alkotests verliefen negativ.

Aufgrund des Unfalls war die Bundesstraße am Dientner Sattel für kurze Zeit komplett gesperrt und für zirka zwei Stunden nur erschwert passierbar. Neben der Feuerwehr Mühlbach war auch ein Notarzthubschrauber vor Ort im Einsatz.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol