Wanderung mit Freund

Bergsteiger (54) brach plötzlich zusammen – tot

Oberösterreich
10.07.2021 16:18

Bei einer Bergtour im Bereich des Gosaukammes mit einem Arbeitskollegen brach ein 54-Jähriger aus Niederneukirchen plötzlich zusammen. Reanimationsmaßnahmen blieben leider ohne Erfolg.

Ein 54-jähriger Bergsteiger unternahm am Samstag gegen 7.30 Uhr gemeinsam mit einem Arbeitskollegen eine Bergtour im Bereich des Gosaukammes im Gemeindegebiet von Gosau. Gemeinsam stiegen die beiden über den Normalweg von der Talstation der Gosaukammbahn beginnend Richtung Gablonzer Hütte (1522 Meter) auf.

Bei der Krautgartenalm in 1266 Meter Seehöhe brach der 54-Jährige plötzlich zusammen. Ein zufällig vorbeikommender Bergrettungsmann der Ortsstelle Gosau leistete sofort Erste Hilfe. Trotz sofortiger Reanimationsversuche verstarb der Mann noch an der Unfallstelle. Die Bergung wurde von der Flugpolizei „Libelle OÖ“ durchgeführt.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele