Neuer Priester

Vom Wahllokal ging es direkt weiter zur Messe

Salzburg
05.07.2021 18:00
Nicht wenige Göriacher gingen am Sonntagmorgen mit Lederhose und Dirndl zur Wahl – und fuhren nach dem Urnengang weiter ins benachbarte Mariapfarr. Dort feierte der frisch geweihte Priester Rupert Santner seinen ersten Gottesdienst. Ein Freudentag für die Region. . .

Viele Einwohner hatten ihre Häuser mit Fahnen festlich geschmückt. Unzählige Gläubige strömten zum Sportplatz in Mariapfarr. Dort hielt der frisch geweihte Priester Rupert Santner seine erste Messe, feierte seine so genannte Primiz. Der Gottesdienst war via Livestream auch im Internet zu sehen.

Für Santner war es ein besonderes Erlebnis, der 31-Jährige ist ein waschechter Lungauer. Nach dem Gottesdienst lud Santner alle Mitfeiernden samt den Vereinen und Brauchtumsgruppen zu einer Agape - freilich unter strenger Beachtung der immer noch geltenden 3G-Regeln. Ab dem Herbst wird der Lungauer Kooperator in der Pfarre St. Johann in Tirol und in Oberndorf.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Salzburg



Kostenlose Spiele