27.06.2021 09:00 |

Nach 30 Jahren

Murauer Samson bekommt neues Kleid

Das traditionelle Samsontragen gehört in Murau zum Sommer dazu. Seit 2010 gilt es als immaterielles Unesco-Weltkulturerbe. Nach 30 Jahren war es nun höchste Zeit für eine Generalüberholung des großen Mannes. Engagierte Murauer verleihen ihm ein neues Gesicht, neue Kleidung und eine neue Frisur.

30 Jahre lang wurde er durch die Menge getragen, hat seinen traditionellen Walzer getanzt, hat Mut und Stärke symbolisiert. Nun bekommt der Murauer Samson einen neuen Anstrich. „Durch die Jahre und die vielen Reisen war er kaputt, der Stoff war ausgebleicht und rissig“, erklärt Carina Egger von der Murauer Bürgergarde. „Zuerst wollten wir ihm nur ein neues Outfit verpassen, haben dann aber gemerkt, dass das Gestell Schäden hat.“

Das Gestell im Inneren des Samson wurde also auch renoviert – und leichter gemacht, denn ein einziger Mann muss die große Figur mit einem Schulter- und Hüftgurt tragen. „Er ist fünf Meter groß und wiegt etwa 80 Kilo – man muss also schon Kraft haben, um ihn zu stemmen“, sagt Egger. „Wir haben deswegen auch versucht, ihn ein bisschen leichter zu machen.“

Viele Ehrenamtliche halfen zusammen
15 Meter Stoff hat man gebraucht, um die Figur neu einzukleiden. Vom pensionierten Augenarzt mit Blick fürs Detail bis hin zum Busfahrer haben viele Freiwillige mitgeholfen. Der Kopf sieht wieder fein aus, die Haare können bald im Wind wehen.

Was jetzt noch fehlt? „Einzelheiten wie Verzierungen und Schärpen, die Orden müssen noch an die richtige Stelle angenäht werden“, sagt Egger.  Der Zeitplan hält jedenfalls : Am 15. August hat der neue Samson seinen ersten großen Auftritt.

Kevin Geißler, Hannah Michaeler, Kronen Zeitung

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 24°
wolkenlos
9° / 24°
wolkenlos
9° / 25°
wolkenlos
12° / 25°
wolkenlos
8° / 24°
wolkenlos