13.06.2021 16:29 |

Zum Date beim Ex

Wilde Liebes-Gerüchte um Jolie & Jonny Lee Miller

Alte Liebe rostet nicht - das sieht man an Hollywoods Wieder-Traumpaar Jennifer Lopez und Ben Affleck, die sich gerade an ein Liebes-Comeback wagen. Und womöglich steht noch ein weiteres Promi-Pärchen kurz davor, es noch einmal miteinander zu versuchen: Angelina Jolie und Ex-Ehemann Jonny Lee Miller. 

Es sei nicht allzu einfach, nach der Trennung von Brad Pitt eine neue Liebe zu finden, gab Angelina Jolie erst kürzlich selbst in einem Interview zu. Sie sei mit den Jahren viel zu wählerisch geworden und habe „eine recht lange Liste von ,Neins‘“, wie sie verriet.

Liebes-Comeback bei Jolie und Miller?
Doch jetzt scheint es fast so, als wolle die Schauspielerin einen Neustart wagen - und zwar mit einem ihrer Ex-Ehemänner. Wie die „Page Six“ berichtete, habe sich die 46-Jährige am Freitagabend mit einer Flasche Rotwein in der Hand in das Apartmenthaus in New York geschlichen, in dem Jonny Lee Miller wohnt.

Etwa drei Stunden soll die Aktrice geblieben sein, bevor sie beim Verlassen des Häuserkomplexes wieder gesichtet wurde. Ob es sich dabei um einen rein freundschaftlichen Besuch gehandelt hatte, oder ob gar mehr dahinter steckt, das ist bislang noch unklar.

Scheidung „das Dümmste, was ich je getan habe“
Fix ist aber: Selbst nach dem Ehe-Aus hegte Jolie noch viele Sympathien für ihren Ex-Gatten. In einem Interview von 2004 erklärte sie, dass die Scheidung von Jonny Lee Miller „vermutlich das Dümmste war, was ich je getan habe“. 

Mit Jonny Lee Miller war die Hollywood-Beauty in den 90er-Jahren verheiratet. Kennengelernt hat Jolie den Star aus Filmen wie „Trainspotting“ oder „Dark Shadows“ sowie Serien wie „Elementary“ und „Dexter“ beim Dreh zum Film „Hackers“ im Jahr 1995. Schon ein Jahr später standen Jolie und Miller vor dem Altar, die Ehe hielt jedoch nur knapp eineinhalb Jahre. 

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 04. August 2021
Wetter Symbol