24.05.2021 20:19 |

Bei Rallye-WM:

Schlimmer Unfall von Steirer-Pilot Mayr-Melnhof

Schockmoment beim WRC-Rallye-Weltmeisterschaftslauf in Portugal: Der steirische Pilot Niki-Mayr-Melnhof, 2018 Staatsmeister in der nationalen Meisterschaft, und sein Co-Pilot Leopold Welsersheimb überschlugen sich bei ihrem Gaststart in der WM und sorgten für einen spektakulären Crash. In der Zwischenzeit konnte Teamchef Beppo Harrach leichte Entwarnung über den Gesundheitszustand des Duos geben.

Der Fafe-Sprung in Portugal zählt zu den berühmtesten Stellen im Rallye-Zirkus. Beim aktuellen WRC-Lauf bekamen die vielen Fans und Kameraleute, die dort so gerne die Autos „fliegen“ sehen, aber Szenen geboten, die keiner sehen will. So verunfallten der Steirer Niki Mayr-Melnhof und sein Beifahrer Poldi Welsersheimb an der berühmten Stelle, der Ford Fiesta überschlug sich nach vorne. Ein Schockmoment - auch für Teamchef Beppo Harrach. „Ein sehr heftiger Crash“, schnaufte der Ex-Pilot durch, „der Druck beim Aufprall auf die beiden Piloten war enorm.“

Der Frohnleitner Mayr-Melnhof und sein Co-Pilot mussten von der Unfallstelle mit dem Helikopter ins Spital überstellt werden. „In der Zwischenzeit ist Niki entlassen worden“, kann Harrach für Beruhigung sorgen. „Beide sind durchgeschüttelt, haben starke Prellungen, aber sie haben den Unfall gut überstanden.“ Welsersheimb dürfte das Krankenhaus am Mittwoch verlassen.

Es war ein folgenschwerer Abstecher in die Rallye-WM. „Unser Fokus liegt auf den EM-Läufen, aber hier sind bis dato im Kalender alle gestrichen“, so Harrach, „wir sind hier, um Übungskilometer zu fahren.“ Zuletzt in Kroatien lag Mayr-Melnhof auf Rang drei, als ihn ein Motorschaden stoppte.

Georg Kallinger
Georg Kallinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 15°
wolkenlos
-1° / 16°
heiter
1° / 15°
wolkenlos
3° / 16°
wolkig
4° / 13°
wolkenlos
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)