17.05.2021 06:59 |

Hauptbahnhof Innsbruck

Überwachungsvideo entlarvt dreistes Diebes-Pärchen

Ein dreistes Diebes-Pärchen trieb am Sonntagnachmittag im Bereich des Innsbrucker Hauptbahnhofes sein Unwesen. Die beiden Rumänen sollen einer Italienerin (21) die Geldtasche gestohlen haben. Überführt wurden die Verdächtigen dank der Videoüberwachung.

Gegen 17.30 Uhr zeigte die 21-jährige Italienerin bei der Polizeiinspektion Bahnhof an, dass ihr etwa eine Stunde zuvor die Geldtasche im Bereich Südtiroler Platz gestohlen worden war „Im Zuge einer sofortigen Sichtung der Videoüberwachung konnten ein 42-jähriger Rumäne und eine gleichaltrige Landsfrau als Tatverdächtige ausgeforscht werden“, so die Exekutive.

Leere Geldtasche in Müllcontainer geworfen
Das Duo wurde in der Bahnhofshalle vorläufig festgenommen. Die gestohlene Geldtasche konnte schließlich in einem Müllcontainer aufgefunden werden. Die mutmaßlichen Täter werden auf freiem Fuß angezeigt.

Hubert Rauth
Hubert Rauth
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
19° / 30°
einzelne Regenschauer
17° / 28°
einzelne Regenschauer
17° / 28°
einzelne Regenschauer
17° / 30°
einzelne Regenschauer
17° / 31°
einzelne Regenschauer