Mehr als 700 Firmen

Impfaktion in Betrieben für 60.000 Mitarbeiter

Für rund 700 Firmen in Niederösterreich beginnt das Impfen. Heute wird eine weitere Hürde im Kampf gegen das Coronavirus genommen - zusammen mit Arbeiter- und Wirtschaftskammer startet das betriebliche Impfen.

Mehr als 700 Firmen haben sich gemeldet, insgesamt erhalten 60.000 Mitarbeiter auf diesem Weg ihre Dosis. Gestochen wird in rund 270 Betrieben, die eigene Impfstraßen eingerichtet haben. „Eine weitere wichtige Säule in unserer landesweiten Strategie“, betont der für die Kliniken zuständige Landesvize Stephan Pernkopf gemeinsam mit Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig. Das „Jaukerl“ sichere nicht nur die Gesundheit, sondern auch viele Arbeitsplätze.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
18° / 33°
heiter
18° / 33°
heiter
17° / 32°
heiter
17° / 33°
heiter
15° / 31°
heiter