15.05.2021 17:43 |

Nahost-Konflikt

Hunderte Menschen demonstrierten auch in Graz

Zum Thema „Drohende Vertreibung palästinensischer Familien aus Ostjerusalem, Dorfzerstörungen im Westjordanland, Unruhen am Haram al Sharif, Kriegshandlungen zwischen der Hamas und Israel“ zog heute Nachmittag ein Demonstrationszug durch die Grazer Innenstadt. 

Wieder einmal standen in Graz die Straßenbahnen still. Grund war eine friedliche Kundgebung von Palästinensern, die auf den Nahost-Konflikt aufmerksam machten. Rund 300 Personen nahmen laut Polizei teil.

Die Demonstration begann am Eisernen Tor und führte bis zum Hauptplatz und wieder retour. Zwischen 14 und 17 Uhr fielen dabei die Straßenbahnlinien 1, 3, 4, 5, 6 und 7 vorübergehend aus.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
20° / 34°
heiter
19° / 33°
heiter
20° / 34°
wolkenlos
19° / 32°
einzelne Regenschauer
16° / 31°
einzelne Regenschauer