27.04.2021 20:36 |

Am Dienstag gewählt

Viktoria Brandner neue steirische Landesbäuerin

Die Steiermark hat eine neue Landesbäuerin: Die Ennstaler Berg- und Almbäuerin Viktoria Brandner ist am Dienstag einstimmig gewählt worden. Sie folgt Auguste Maier nach, die zehn Jahre die Anliegen der steirischen Bäuerinnen vertreten hat.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Als Bäuerin und Mutter kennt sie die heutigen Herausforderungen in der Land- und Forstwirtschaft sowie im ländlichen Raum genau und bringt damit Expertise sowie Erfahrung in ihre Arbeit ein“, gratulierte Präsident Franz Titschenbacher Brandner zur Wahl.

Vierfache Mutter
Die 39-jährige hat vier, teilweise schon erwachsene Kinder. 1999 übernahm sie gemeinsam mit ihrem Gatten Karl den Bergbauernhof in Kleinsölk. Der im Nebenerwerbsbetrieb ist auf Bio-Milchviehhaltung sowie Almwirtschaft mit Direktvermarktung, insbesondere von Ennstaler Steirerkäse und Sauerrahmbutter ausgerichtet.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-2° / 2°
heiter
-2° / 2°
heiter
-3° / 2°
heiter
-2° / 2°
heiter
-3° / -1°
stark bewölkt