15.04.2021 22:43 |

Kein Start in Belgrad

Knie streikt! Thiem-Comeback verzögert sich weiter

Das Tennis-Comeback von Dominic Thiem verzögert sich weiter. Der 27-Jährige sagte am Donnerstag seine Teilnahme am ATP-Turnier nächste Woche in Belgrad ab, nachdem er auch schon beim aktuell laufenden Event in Monte Carlo nicht angetreten war. Knieschmerzen stünden dem Einstieg in die Sand-Saison entgegen. „Das Knie bereitet mir Schmerzen, ich habe mich auch schon bei einem Arzt untersuchen zu lassen“, schrieb Thiem auf seiner Homepage. „Es will 2021 einfach nicht laufen.“

Es sein kein großes Problem, doch Schonung sei angesagt. „Für eine Teilnahme nächste Woche in Belgrad bin ich definitiv nicht fit genug. Es tut mir richtig leid, weil ich mich auf dieses Turnier wirklich extrem gefreut habe. Und hoffe, dass ich 2022 in Belgrad aufschlagen kann“, meldete der US-Open-Gewinner. „Damit verschiebt sich jedenfalls meine Rückkehr auf die Tour nach Madrid. Spätestens dort will ich Anfang Mai völlig fit sein, um wieder ordentliches Tennis zeigen zu können.“

Positiv sei, dass sein Trainer Nicolas Massu seit Mittwoch in Österreich sei. „Wir werden meinen Aufbau fortsetzen, auch wenn man momentan nichts überstürzen kann“, fügte Thiem an. „Nebenbei arbeite ich auch an meinem Fitnessprogramm mit Sportwissenschafter Mike Reinprecht. Keine Frage, das große Ziel bis zum Sommer sind die French Open - in Paris muss ich meine Topform ausspielen können.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten