15.04.2021 20:30 |

90.000 Mitglieder

Salzburgs Naturschützer mit einer starken Stimme

Fünf Natur- und Landschaftsschutzvereine haben sich in Salzburg zu einem Netzwerk mit dem Namen „Salzburg fairantworten“ zusammengeschlossen. Ihr Ziel ist es als starke Stimme von der heimischen Politik auch gehört zu werden. Immerhin haben die Vereine im Bundesland zusammen 90.000 Mitglieder.

Alpenverein, Naturschutzbund, Naturfreunde, Bio Austria und die 380-kV-Gegner von Fairkabeln haben sich in Salzburg zum Netzwerk „Salzburg fairantworten“ zusammen geschlossen. Die Ziele der Vereine mit ihren 90.000 Mitgliedern sind breit gefächert und reichen vom Schutz der Naherholungsgebiete und Nahrungsmittelversorgung bis hin zum Kampf gegen den Bodenverbrauch für die Energiegewinnung durch Windräder oder Fotovoltaikparks. Dazu hat die Vereingiung mit Sprecher Winfried Herbst auch ein eigenes Manifest verfasst. In diesem prangern sie „den Angriff von Lobbyisten und Geschäftemachern auf unser gemeinsames Gut Natur, Landschaft, Artenvielfalt und Schönheit“ an.

Ein weiteres Ziel ist ein Abkommen mit dem Land – analog zu jenem zwischen dem Land und der Industriellenvereinigung.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol