12.04.2021 07:16 |

Oströhre gesperrt

„Geisterfahrer“ verursachte Unfall im Ambergtunnel

Am Sonntagabend, kurz nach 19.30 Uhr wurde in der Oströhre des Ambergtunnels aufgrund einer Baustelle ein Gegenverkehrsbereich eingerichtet. Knapp zwei Stunden später fuhr ein 28-jähriger Pkw-Lenker in Fahrtrichtung Deutschland in den Tunnel ein. Er bemerkte die Gegenverkehrsregelung nicht und setzte zu einem Überholmanöver an - und wurde damit quasi zum Geisterfahrer.

Zur selben Zeit fuhr eine 17-Jährige mit ihrem Fahrzeug in Richtung Tirol. Sie erkannte, dass ihr ein Auto auf ihre Fahrbahn entgegenkam und führte eine Vollbremsung durch. Der hinter ihr fahrende 27-jähriger Pkw-Lenker konnte trotz Vollbremsung den Aufprall nicht verhindern und fuhr auf den Wagen der 17-Jährigen auf.

Der überholende Pkw-Lenker erkannte die Fahrzeuge im Gegenverkehr schlussendlich und wechselte wieder auf die rechte Fahrspur zurück, ohne in die Kollision verwickelt zu sein. Er bemerkte den Unfall jedoch und kam selbständig zur Unfallstelle zurück. Die Lenkerin und der Lenker der kollidierten Fahrzeuge, wurden beide leicht verletzt. Sie wurden an der Unfallstelle vom medizinischen Personal erstversorgt und zur Sicherheit ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Oströhre des Ambergtunnels knapp eine Stunde lang gesperrt.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
5° / 14°
wolkig
6° / 17°
einzelne Regenschauer
6° / 17°
einzelne Regenschauer
6° / 17°
einzelne Regenschauer