02.05.2021 06:00 |

Süße Enthüllung!

William und Kate: So trafen sie sich wirklich!

Am 29. April haben Prinz William und Herzogin Kate ihren 10. Hochzeitstag gefeiert. Ineinander verliebt haben sie sich während ihrer Studienzeit an der schottischen Universität St. Andrews. Zum ersten Mal gesehen haben sich die beiden aber schon viele, viele Jahre früher!

Wie jetzt enthüllt wurde, sind der britische Prinz und die Unternehmertochter einander bereits mit neun Jahren zum ersten Mal über den Weg gelaufen, ohne dass jemand zu diesem Zeitpunkt hätte ahnen können, welch ein Traumpaar einst aus ihnen wird.

Wie die Royal-Expertin Kate Nicholl für ihr Buch „Kate: The Future Queen“ recherchiert hat, sei William bei einem Hockey-Match der Schule von Kate aufgetaucht und hätte dort unter den Mädchen für viel Aufregung gesorgt. Ob sie da schon miteinander gesprochen haben, ist nicht bekannt. Vermutlich würden sie sich selbst nicht daran erinnern. Begegnet seien sie einander aber definitiv!

„Viel Aufregung“
„Obwohl sie sich nicht besonders für Buben interessierte, hatte die Ankunft eines bestimmten jungen Mannes ihre Aufmerksamkeit erregt“, schreibt Nicholl. „Die nahe gelegene Ludgrove-Prep-Schule spielte oft Spiele gegen St. Andrews-Prep, und es gab viel Aufregung, als Prinz William, ein Linksverteidiger in Ludgroves Colts-Team, mit neun Jahren nach St. Andrews kam, um ein Hockeyspiel zu spielen.“

„Es war das erste Mal, dass Kate den Prinzen sah“
„William liebte wie Kate den Sport und war einer der besten Hockey- und Rugbyspieler seines Jahrgangs. Natürlich sorgte die Ankunft des Prinzen für Aufregung“, fügte sie hinzu. „Es war das erste Mal, dass Kate ein Auge auf den jungen Prinzen geworfen hat, aber sicher nicht das letzte Mal.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol