Meilenstein erreicht:

Starke Stimme für Arbeiter in der Landwirtschaft

Zum 70-jährigen Bestehen der Landarbeiterkammer wurde jetzt die Geschäftsstelle Gänserndorf eröffnet. Damit soll das regionale Serviceangebot für die Mitglieder verbessert werden, meint Präsident Andreas Freistetter. 

Im vergangenen Jahr waren knapp 35.000 unselbstständig Beschäftigte aus Land- und Forstwirtschaft in Niederösterreich tätig, die Rechtsexperten der Landarbeiterkammer stark gefordert: „Mehr als 600.000 Euro wurden für unsere Mitglieder erstritten“, so Direktor Walter Medosch. Zudem wurden mehr als 915.000 Euro an Förderungen ausbezahlt. Die größte Errungenschaft des Jahres 2020 für die Funktionäre: Der Meilenstein von 1500 Euro Mindestlohn für Beschäftigte in bäuerlichen Betrieben.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. März 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
0° / 6°
Nebel
1° / 7°
stark bewölkt
-3° / 11°
heiter
-3° / 9°
Nebel
-3° / 8°
Nebel