11.02.2021 13:16 |

WM-Super-G in Cortina

Walder out! Mega-Sprung sorgt für Ausfallorgie

Ja, was war denn da los! Ein Mega-Sprung sorgte am Donnerstag beim WM-Super-G der Herren in Cortina für eine wahre Ausfallorgie. Betroffen davon war auch der Kärntner Christian Walder mit Startnummer 1. 

Es war ein tückisch gesetztes Tor, gleich nach dem Vertigine-Sprung, der den Speed-Stars in Cortina ordentlich Mühe machte. Denn der Sprung ging richtig weit, für viele Läufer viel zu weit. Mit Walder, als Testpilot, Loic Meillard und Maro Caviezel erwischten gleich die ersten drei Starter das nachfolgende Tor nicht und schieden aus.

„Sprung war sehr überraschend“
Ebenfalls nicht ins Ziel geschafft hat es Max Franz, der den Vertigine-Sprung zwar schlau gefahren ist, danach aber nicht mehr in den Rythmus gekommen ist. „Man hat bei der Besichtigung schon gesehen, dass das eine richtig schwierige Passage wird. Dann haben sie das Tor zweieinhalb Meter reingesetzt und wir haben gedacht, dass wird passen. Aber dass der Sprung so weit geht, war überraschend“, so der Kärntner. 

Die Kritik galt dem italienischen Kurssetzer Alberto Ghidoni. „Da hat er übers Ziel hinausgeschossen. Ein Topfen“, schimpfte auch ORF-Experte Armin Assinger. „Wäre ich gefahren, hätte ich ihn gegen Wind und Sonne geschossen.“

„Hätte es mit Hirn fahren sollen“
Christian Walder zu seinem Ausfall: „Ich würde nicht sagen, dass die Kurssetzung ein Schas ist. Man hätte es mit mehr Hirn fahren müssen, so wie es der Vinc gemacht hat. Das hat man der Besichtigung so nicht gesehen. Es zipft mich an, ich habe mich gut gefühlt und mir viel vorgenommen.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten