14.01.2021 12:38 |

Alpine statt Renault

Name & Design neu: Alonso-Team präsentiert Boliden

Das Formel-1-Team Renault liefert einen ersten Vorgeschmack und präsentiert seine neue Lackierung! Unter dem Namen „Alpine“ will der Rennstall von Star-Pilot Fernando Alonso in der kommenden Saison für Furore sorgen. 

Der neue Rennwagen hört auf den Namen A521. „Die vorgestellte Lackierung ist die erste Anspielung auf die neue Identität des Alpine F1 Teams. Einige der strukturellen grafischen Elemente werden auf der Rennlackierung bleiben, während sich andere ändern werden“, schildert Designchef Antony Villain.

Die Frankreich-Farben spielen dabei eine große Rolle. Deshalb auch die Farben Blau, Weiß und Rot, die die französische Flagge in den Fokus rücken sollen.

In der kommenden Saison sind der zweifache Weltmeister Fernando Alonso und Esteban Ocon aus Frankreich die Stammpiloten. Alpine ist eine französische Sportwagenmarke, die seit den 70er Jahren zu Renault gehört.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten