14.01.2021 08:14 |

Kolumne: Überblick

ÖSV-Stars: Kühler Kopf im großen Wirrwarr

Wengen? Oder doch Kitzbühel? Nein, Flachau! Nicht so einfach, derzeit den Überblick im Ski-Weltcup zu bewahren. Kolumne von Alex Hofstetter.

„Das Wichtigste ist, dass die Burschen ruhig bleiben, einen kühlen Kopf behalten“, sagt Österreichs Slalom-Cheftrainer Marko Pfeifer angesichts der sich fast stündlich ändernden Lage. „Wir versuchen, das ganze Wirrwarr abzupuffern, den Fokus aufs Entscheidende zu richten.“

Um so ruhig und normal wie möglich arbeiten zu können, halten unsere in den letzten Wochen in Hochform fahrenden Stangen-Artisten an der ursprünglichen Planung fest: Marco Schwarz, Manuel Feller, Michael Matt & Co. bleiben also bis Freitag in Going in der Region Kitzbühel, wo bei perfekten Bedingungen hochwertig und technisch anspruchsvoll trainiert wird.

Ab Freitag nach Flachau
Dann reisen sie nach Flachau, wo am Samstag und Sonntag die Slaloms gefahren werden. So sehr man sich freut, dass die Rennen auf österreichischem Schnee bleiben – dass es 2021 keinen Klassiker auf dem Ganslernhang gibt, das schmerzt. „Wir alle haben uns riesig auf zweimal Kitzbühel gefreut, natürlich ist jetzt eine gewisse Enttäuschung da“, sagt Pfeifer. Und Flachau? „Mittelschweres Gelände, da können sehr, sehr viele schnell sein.“

Alex Hofstetter, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten