08.01.2021 07:40 |

„Unplugged“ bei Vera

Gabalier spricht über Gerüchte um neue Freundin

Der Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier spielt am Freitag bei Vera Russwurm (21.20 Uhr, ORF 2) auf und spricht über Gerüchte um eine neue Freundin.

Nach seiner Weihnachtsshow im ORF setzte ein mediales Gabalier-Bashing („Er kann nicht singen!“) ein. „Offenbar geht es da vielen einfach nur ums Hassschüren“, sagte Andreas Gabalier danach im „Krone“-Interview. Nachsatz: „Mein Hirschleder ist dick genug, und mir ist das nach all den Jahren noch immer wurscht, weil ich immer abwäge, wie viele Hunderttausende Leute eine Freud gehabt haben und sich das Album gekauft haben.“

Gabalier „unplugged“ bei Vera Russwurm
Sprach’s und setzt sich heute bei Vera Russwurm ans Klavier, um dort „live und unplugged“ ein Wienerlied und dann an der Gitarre „Hinterm Horizont“ zu präsentieren. Außerdem spricht der 36-Jährige über sein Privatleben: Weshalb die Gründung einer Familie nicht zu seinen Plänen zählt und was es mit den Gerüchten um eine Freundin auf sich hat.

Weiters zu Gast: Stella, 16, und ihre Mutter. Die Gymnasiastin ist seit zehn Monaten drogenfrei - Ecstasy, Cannabis, Kokain und Heroin haben sie zuvor zwei Jahre lang begleitet und ihrer Mutter das Leben zur Hölle gemacht. Die beiden erzählen offen, wie es dazu kommen konnte und wie sie es gemeinsam geschafft haben, die Abwärtsspirale zu bremsen.

Stefan Weinberger, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol