Webinare sehr beliebt

Wissenschaft per Internet

Wissensdurst: Ungebrochen ist die Begeisterung für Wissenschaft und Forschung bei Schülern im Land auch in dieser herausfordernden Zeit. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten die üblichen Präsenzeinheiten der Experten von „Science goes School“ in Webinare umgewandelt werden. Heuer geht es bald weiter

Der Wechsel ins Internet änderte nichts an dem riesigen Interesse: Es gab eine hohe Zahl an Anmeldungen zu den digitalen Kursen. „Uns ist wichtig, Wissenschaft im Schulalltag erlebbar zu machen. Mit großer Freude stelle ich dabei fest, dass unsere Schüler ihre Neugierde und Begeisterung auch in den vergangenen schwierigen Monaten nicht verloren haben und sich aktiv für Wissenschaft interessieren. Das bestätigt uns, dass wir mit den Science goes-School-Webinaren einen hochwertigen Beitrag leisten können, um Jugendliche für die Themen unserer Zeit zu begeistern“, erklärt Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner dazu.

Knapp 800 Schüler haben im Zeitraum von Oktober bis Jahresende 2020 an rund 30 Webinaren teilgenommen und Einblicke in wissenschaftliche Themen und aktuelle Forschungsfelder nehmen können. Thema eines Webinars war beispielsweise „Von Heilkräutern zu Schlangengift“. Und auch im heurigen Jahr geht es mit Sicherheit spannend weiter: Alleine für Jänner sind bereits weitere 21 Webinar-Termine fixiert.

Infos und Anmeldungen unter: sciencecenter.noe.gv.at

Lukas Lusetzky, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
-1° / 2°
wolkig
-1° / 2°
stark bewölkt
-0° / 3°
stark bewölkt
-1° / 3°
wolkig
-3° / 0°
wolkig