19.12.2020 20:27 |

ICE-Eishockey-Liga

Bozen siegt nach Penaltys, Pleite für Black Wings

Der HC Bozen hat am Samstag die Spitzenposition in der ICE-Eishockey-Liga erfolgreich verteidigt. Die Südtiroler setzten sich auswärts gegen die Bratislava Capitals mit 5:4 (1:2,1:0,2:2/0:0/1:0) nach Penaltyschießen durch und liegen damit zwei Punkte vor Fehervar, das bei den Graz 99ers mit 1:0 (0:0,0:0,1:0) gewann. Die Dornbirn Bulldogs behielten auswärts gegen die Black Wings Linz mit 3:1 (1:1,1:1,1:0) die Oberhand.

In Bratislava entwickelte sich eine Partie auf Messers Schneide, die Führung wechselte regelmäßig, kein Team konnte sich entscheidend absetzen. Am Ende gab der Penaltytreffer von Dustin Gazley den Ausschlag zugunsten der Gäste, die zuletzt zweimal knapp als Verlierer vom Eis gegangen waren.

Auch in Graz war lange Zeit alles offen, ehe Fehervars Paul Geiger 43 Sekunden vor Schluss das Goldtor erzielte und den 99ers damit die neunte Niederlage in den vergangenen zehn Spielen zufügte. Die Ungarn jubelten über ihren fünften Sieg in Folge.

Im Gegensatz dazu mussten die Black Wings mit dem 1:3 gegen Dornbirn die fünfte Niederlage en suite hinnehmen. Das abgeschlagene Schlusslicht aus Oberösterreich war stark ersatzgeschwächt in die Partie gegangen und scheiterte schließlich an der schlechten Chancenverwertung.

ICE Hockey League - 39. Runde:

Samstag, 19.12.2020

25. Runde: Bratislava Capitals - HCB 4:5 n.P. (2:1,0:1,2:2/0:0/0:1)
26. Runde: Black Wings 1992 - 1:3 (0:1,1:1,0:1)
39. Runde: Graz99ers - Fehervar 0:1 (0:0,0:0,0:1)

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol