09.12.2020 16:15 |

Dramatische Lage

Fitnesscenter wollen Anfang Jänner endlich öffnen

Handel, Friseure und Museen sind wieder geöffnet, bei Skiliften ist das zu Weihnachten der Fall. Fitnesscenter müssen jedenfalls noch bis 7. Jänner geschlossen haben. Die Branche verlangt nun laut ihrem Sprecher Martin Wirth eine „definitive Öffnungszusage“ für diesen Tag - insbesondere, da im Jänner traditionell am meisten neue Kunden gewonnen werden.

Die Lage in der Branche sei dramatisch: „Fitnessbetriebe haben 2020 im Durchschnitt 25 Prozent ihrer Kunden verloren. Die Kompensation durch Neukundengewinnung wird bis zu fünf Jahre dauern“, sagt Wirth. Die Reduktion des Umsatzersatzes auf 50 Prozent sei „eine Bedrohung“, damit würden nicht einmal die Betriebskosten gedeckt - eine Erhöhung auf 80 Prozent wird gefordert.

Laut Wirth hat es „keinen einzigen Cluster in einem gewerblichen Fitnessbetrieb gegeben“, das Zurückverfolgen der Kontakt sei lückenlos möglich. „Die Leitung der Besucherströme und die Abstandsregeln sind realisiert, die Hygienestandards extrem hoch.“

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-4° / 0°
stark bewölkt
-4° / -1°
stark bewölkt
-5° / 1°
stark bewölkt
-3° / -2°
wolkig
-6° / -4°
Schneefall