05.12.2020 20:06 |

Tischtennis

Linz bei Champions-League-Turnier im Semifinale!

Linz AG Froschberg hat am Samstag beim Tischtennis-Finalturnier der Frauen-Champions-League in Linz ungeschlagen den Gruppensieg und damit das Semifinale erreicht! Das Team des Gastgebers setzte sich gegen die ungarische Equipe Budaörsi 3:0 durch. Am Vortag hatte es in Gruppe B gegen Metz einen 3:2-Erfolg gegeben, zum Auftakt war das spanische Team Girbau-Vic 3:0 besiegt worden. Villach hingegen schied mit einem 0:3 gegen Hodonin aus, blieb ohne Satzgewinn.

Aus Gruppe C war schon davor Saint Quentin aus Frankreich als Semifinalist festgestanden. Der dritte Gruppensieger war vorerst noch nicht festgestanden, das topgesetzte TTC Berlin hatte dafür aber allerbeste Karten.

Der vierte Semifinal-Platz wird am Sonntag unter den drei Gruppen-Zweiten ausgespielt, zu Metz und Hodonin gesellt sich der Zweite aus Gruppe A. Diese Entscheidung war erst für den heutigen Samstagabend angesetzt.

Um das Endspiel geht es am Montag (17 und 20.15 Uhr), das Finale ist für Dienstag (20.15 Uhr) geplant.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 16. September 2021
Wetter Symbol