Frischluft

Alko-Test: Große Menschen haben Vorteile

Wissenschaft
26.09.2004 15:24
Beim Pusten ins Röhrchen kommen große Autofahrer in einigen Fällen eher davon als kleine. Das hat eine Studie am Institut für Rechtsmedizin der Universität Magdeburg ergeben. Das als "Alcotest 7110 Evidential" handelsübliche Gerät berücksichtigt demnach nicht alle Abweichungen, die sich bei der Messung durch Unterschiede im Lungenvolumen ergeben.
"Kleine Menschen blasen höhere Alkoholwerteaus als große, selbst wenn sie das gleiche Alter, das gleicheGeschlecht und den gleichen Blutalkoholwert haben", zitiert dasMagazin Institutsleiter Dieter Krause. Dieser hatte die Testergebnissevon 30 Probanden mit Körpergrößen zwischen 1,55Meter und 2,02 verglichen. Die unterschiedlichen Messergebnisseerklärt Krause damit, dass kleine Menschen viel Luft ausden Tiefen der Lunge ausblasen müssen, um die von dem Gerätbenötigte Mindestmenge zu erreichen. Der Alkoholgehalt dieserLuft sei jedoch höher als bei großen Menschen, beidenen die Vorräte aus den oberen Atemwegen ausreichten.
 
Mehr Lungenvolumen von Vorteil
"Bei großen Menschen kann es eher passieren,dass dem Test einmal einer durch die Lappen geht und knapp unterden Grenzwert zur Ordnungswidrigkeit rutscht", bestätigteJohannes Lagois vom Hersteller Dräger Safety AG & Co.KGaA in Lübeck. Minimale Abweichungen der Alkoholkonzentrationin der Atemluft seien "bei Personen mit einem sehr großenLungenvolumen" nicht auszuschließen. Der Grund dafürsei das vom Gesetzgeber auf Grund statistischer Erhebungen fürdie Messung festgelegte Mindest-Volumen.
 
Im Zweifelsfall zum Bluttest
"Gerätetechnisch wäre es kein Problem,die Körpergröße abzufragen und zu berücksichtigen",sagte Lagois. Aus Sicht des Unternehmens bestehe dazu aber keineNotwendigkeit. Kleine Menschen müssten schlimmstenfalls zurBlutprobe, falls ihr Lungenvolumen nicht für den Atemtestausreiche. Große Menschen könnten allenfalls ausnahmsweisebei einem Test unbehelligt durchkommen, obwohl sie zu viel getrunkenhätten.
 
Die Messergebnisse der Alcotest-Geräte sindbei Blutalkoholwerten bis 1,09 Promille vor Gericht als Beweiseanerkannt. Bei höheren, strafrechtlich relevanten Wertenist ein Bluttest obligatorisch.
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele