10.11.2020 12:22 |

Termine im Überblick

Formel 1 mit Rekordkalender! Spielberg mit Fans

Nach dem Corona-Notjahr will die Formel 1 die nächste Saison mit einem Rekordkalender angehen. Im provisorischen Plan, den die Motorsport-Königsklasse am Dienstag für das Jahr 2021 veröffentlicht hat, sind 23 Rennen vorgesehen - so viele wie noch nie. Der Grand Prix von Österreich scheint dabei wie geplant am 4. Juli auf dem Red Bull Ring in Spielberg auf

Den Plänen seien „ausgiebige Dialoge mit allen Veranstaltern und deren lokalen und nationalen Behörden“ vorausgegangen, hieß es angesichts der weiter grassierenden Coronavirus-Pandemie. „Wir planen die Events 2021 mit Fans, so dass es Erlebnisse nahe an der Normalität sein sollen“, meinte Formel-1-Geschäftsführer Chase Carey. Viele Gastgeber würden ihre Veranstaltung dazu nutzen wollen, um der Welt zeigen zu wollen, dass es weiter vorwärtsgehe.

Der Auftakt soll wie immer in Melbourne stattfinden. Der Termin für den Australien-GP ist der 21. März 2021. In diesem Jahr war der WM-Lauf dort kurz vor dem ersten Training wegen positiver Corona-Tests von Teammitarbeitern abgesagt worden. Das Saisonende ist für den 5. Dezember 2021 in Abu Dhabi geplant.

Vietnam-Debüt offen
Eine Woche vorher soll die Motorsport-Königsklasse ihre Premiere in Saudi-Arabien feiern, was bereits für Diskussionsstoff sorgte. Offen ist das Vietnam-Debüt. Laut BBC soll es dort kein Rennen geben, der Termin für die ursprünglich geplante Premiere in Hanoi - 25. April - ist im Plan eingetragen, ein Rennen muss aber erst noch bestätigt werden. Es gibt offenbar mehrere Kandidaten dafür.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten