02.11.2020 20:48 |

In der Obersteiermark

Auto landet im Straßengraben - zwei Verletzte!

Bei einem spektakulären Verkehrsunfall sind am Montagabend zwei Menschen verletzt worden. Zwei Autos sind in Flatschach (Bezirk Murtal) ineinander „gecrasht“, eines landete im Straßengraben.

Der Unfall ereignete sich gegen 18.30 Uhr auf der L503, nicht weit vom Red Bull Ring entfernt. Aus noch ungeklärter Ursache kollidierten zwei PKW, wobei einer durch die Wut des Aufpralles in eine angrenzende Wiese geschleudert wurde. Die Einsatzkräfte waren zum Glück bereits kurz darauf an der Unfallstelle.

Straße vorübergehend gesperrt
Während das Rote Kreuz die zwei verletzten Personen erstversorgte, wurde das Auto, das laut dem Einsatzleiter, Oberbrandinspektor Josef Rieger, in einen Bach zu kippen drohte, von der Feuerwehr gesichert und anschließend mit einem Kran aus der Wiese gehoben. Nach einer Stunde konnte die Straße wieder für den Verkehr frei gegeben werden.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
20° / 26°
Gewitter
19° / 25°
Gewitter
20° / 27°
Gewitter
19° / 26°
starke Regenschauer
16° / 22°
starke Regenschauer