28.10.2020 06:56 |

„Schwierige Rolle“

Alfons Haider wird zu Juan Perón

Im niederösterreichischen Winzendorf wird Entertainer Alfons Haider zum Diktator: „Eine meiner schwierigsten Rollen!“

Die Zukunft gehört in Corona-Zeiten den Open-Air-Veranstaltungen. Das ist auch in der Kunst- und Kulturbranche so und jener Grund, warum Festivals wie jenes von Intendantin Marika Lichter in Winzendorf bereits für 2021 planen.

So wird das Musical „Evita“ zum Freiluftspektakel mit Wietske van Tongeren, sie schlüpft in die Rolle der Gattin des argentinischen Diktators, Juan Perón. Der wird von Entertainer Alfons Haider gespielt. „Ich bin immer wieder aufs Neue von seiner Professionalität und Vielseitigkeit begeistert“, verteilt Lichter Rosen.

Und Haider? Er spricht von „einer der schwierigsten Rollen“. „Denn obwohl es nicht die wichtigste Rolle im Stück ist, wenn die Figur nicht passt, kann Evita nicht glänzen!“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. November 2020
Wetter Symbol