02.10.2020 06:20 |

Tumult in Sozialstelle

Wollte mehr essen: Drohungen, verletzter Polizist

Weil er noch etwas zu essen wollte, hat ein 56-jähriger irakischer Staatsbürger am Donnerstagnachmittag in einer Sozialeinrichtung in Klagenfurt eine Mitarbeiterin sowie weitere anwesende Personen mit dem Umbringen bedroht. Der Mann attackierte in weiterer Folge auch die verständigten Polizeibeamten, wobei ein Polizist verletzt wurde. Der Iraker wurde festgenommen.

Der 56-Jährige war offensichtlich völlig betrunken, als er gegen 16.20 Uhr die Sozialeinrichtung in Klagenfurt betrat. Nachdem er die Mitarbeiterin der Essensausgabe bedroht hatte, sollte er kein Essen mehr bekommen. Daraufhin versuchte er einen Stuhl in den Bereich der Lebensmittelausgabe zu werfen, was jedoch von einem Zeugen verhindert werden konnte.

Als die Polizei eintraf, attackierte der Mann auch die Beamten und trat gegen einen Polizisten, wodurch dieser verletzt wurde. Der Mann konnte letztendlich festgenommmen werden und in das Polizeianhaltezentrum Klagenfurt eingeliefert werden. Er wird angezeigt.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol