01.10.2020 18:00 |

Award in den USA

Uni Innsbruck: Preis für Kurs zur Corona-Krise

Eine Frage, die die Corona-Krise gleich zu Beginn aufgeworfen hat, lautet: Wie funktioniert gutes Krisenmanagement? Schon im April startete die Uni Innsbruck dazu einen Online-Kurs. Nun erhielt sie einen Preis dafür.

Leonhard Dobusch vom Institut für Organisation und Lernen wirft dabei mit sieben Kollegen einen wissenschaftlichen Blick auf die Krise. In zwölf Einheiten werden Themenbereiche wie Entscheidungsprozesse, Krisenkommunikation und Entrepreneurship sowie staatliche Bürokratie, Fragen der Führung in Organisationen bis hin zu Open Science und Open Data im Kontext der Corona-Krise behandelt. Dobusch und Elke Schüßler vom Institut für Organisation der Uni Linz haben auf Basis klassischer und neuer Organisationstheorien und aktueller Forschung innerhalb nur weniger Wochen im April den Kurs „Organizing in Times of Crisis: The Case of Covid-19“ ins Leben gerufen.

Nun wurde der Kurs mit dem renommierten „Ideas Worth Teaching Award“ in den USA ausgezeichnet.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. Oktober 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
5° / 21°
stark bewölkt
3° / 17°
stark bewölkt
1° / 18°
bedeckt
6° / 18°
stark bewölkt
2° / 15°
bedeckt