23.09.2020 14:46 |

Modell zertifiziert

Übungsfirma bereitet auf das Berufsleben vor

Eine realitätsnahe Ausbildung ihrer Schüler ist eines der Erfolgsgeheimnisse der HLW Pinkfald. Dazu gehört auch eine so genannte Übungsfirma, in der die Jugendlichen das tägliche Wirtschaftsleben simulieren. Dieses Modell wurde aufgrund seiner hohen Qualität jetzt auch von unabhängiger Stelle zertifiziert.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Nicht für die Schule lernen wir, sondern für das Leben.“ Generationen von Schülern haben diesen Satz von ihren Lehrern gehört. Die HLW Pinkafeld erfüllt dieses alte Sprichwort allerdings mit Leben. „Eine praxisnahe Ausbildung unserer Schüler ist uns ausgesprochen wichtig“, betont Direktor Harald Zapfel. Um das optimal zu erreichen, setzt man in seinem Haus auf eine Übungsfirma, die jetzt im Rahmen eines Qualitäts-Audits zertifiziert wurde. Sie ist das Modell eines realen Unternehmens.

Ein Jahr lang wird dort wie in einem richtigen Betrieb gearbeitet. Jeder Jugendliche hat seine eigene Aufgabe, etwa im Marketing, im Rechnungswesen oder im Verkauf. Die Waren, Dienstleistungen und das Geld sind allerdings nicht real vorhanden. Durch „Geschäftskontakte“ zu Übungsfirmen im Ausland können zudem auch die Fremdsprachenkenntnisse trainiert werden.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Burgenland Wetter
2° / 4°
bedeckt
3° / 5°
leichter Regen
2° / 4°
bedeckt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung