17.09.2020 12:41 |

Wer wird Teamkollege?

Max Verstappen posaunt: „Würde die alle schlagen!“

Wer fährt 2021 an der Seite von Max Verstappen? Eines steht fest: Dem Red-Bull-Star ist es völlig egal. „Ich würde die alle schlagen“, posaunt der Niederländer.

Als Favorit gilt sein aktueller Teamkollege Alexander Albon, der zuletzt in Muggello aufs Podest raste und sich nur Lewis Hamilton und Vlatteri Bottas geschlagen geben musste. Offiziell steht aber noch nichts fest.

„Helmut Marko und Christian Horner sagen schon lange, dass sie nichts ändern wollen. Das ist von meiner Seite okay. Am Ende ist es egal, wer neben mir sitzt. Ich würde die alle schlagen“, mangelt es Verstappen im Gespräch mit dem ORF nicht an Selbstvertrauen.

Einen erfahrenen Teamkollegen benötige er nicht mehr. „Das habe ich vielleicht das erste Jahr gebraucht. Aber jetzt verstehe ich ganz gut, was ich zu tun habe. Da ist es am Ende egal, wer neben mir sitzt“, schildert der 22-Jährige. Derzeit liegt er als Dritter bereits 80 Punkte hinter Leader Hamilton. In diesem Jahr hat er die Weltmeisterschaft bereit abgehakt: „Für mich persönlich ist das vorbei!“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten