Zur Lebensgefährtin

Wolfsburgs Starspielerin Harder zieht‘s zu Chelsea

Starstürmerin Pernille Harder verlässt den deutschen Frauen-Fußball-Meister VfL Wolfsburg wie erwartet und wechselt mit sofortiger Wirkung zu Chelsea nach England! Das gab der VfL am Dienstag zwei Tage nach dem verlorenen Champions-League-Finale gegen Olympique Lyon bekannt.

Die 27-jährige Dänin kam im Jänner 2017 vom schwedischen Klub Linköpings FC nach Wolfsburg und schoss dort in 75 Bundesliga-Spielen 68 Tore. Vergangene Saison traf sie 27 Mal und holte sich damit vor ÖFB-Teamstürmerin Nicole Billa (Hoffenheim) die Torjäger-Krone.

Viermal nacheinander holte Harder mit dem VfL das Double aus Meisterschaft und DFB-Pokal, 2018 wurde sie als „Europas Fußballerin des Jahres“ ausgezeichnet. Bei Chelsea spielt auch ihre Lebensgefährtin Magdalena Eriksson aus Schweden.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten