England-Aufsteiger

Leeds zahlt Rekordablöse für Valencia-Stürmer

Premier-League-Aufsteiger Leeds United hat den Transfer von Mittelstürmer Rodrigo vom FC Valencia perfekt gemacht. Leeds teilte am Samstag mit, dass der 29-Jährige einen Vierjahresvertrag unterschrieben habe. 

Für den 22-fachen spanischen Fußball-Nationalspieler zahlt der Traditionsklub die vereinsinterne Rekordablöse von 30 Millionen Pfund (33,5 Mio. Euro). Nach Medienberichten kann die Summe durch Boni auf bis zu 40 Millionen Pfund steigen.

Bisheriger Transfer-Rekordhalter beim Aufsteiger war Verteidiger Rio Ferdinand, der rund 18 Millionen Pfund Ablöse gekostet hatte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)