24.08.2020 17:00 |

GR Lucas Krackl:

„Spendenkeilerei muss sofort untersagt werden!“

Eine Ähnlichkeit zum Betteln sieht Gemeinderat Lucas Krackl von der Liste Für Innsbruck bei „Keilern“, die im Auftrag diverser Organisationen auf den Straßen Passanten zum Spenden auffordern. Er fordert nun eine Prüfung.

„Im nächsten Gemeinderat werde ich eine rechtliche Prüfung beantragen, inwieweit sich diese Form der Spendenakquise von aggressivem Betteln unterscheidet“, sagt Krackl. Während armen Menschen alleine das Ansprechen von Passanten als Form des aggressiven Bettelns untersagt sei, dürften Spendenkeiler scheinbar einfach alles machen.

Der Gemeinderat plädiert daher für ein Verbot, damit „man die Stadt wieder in Ruhe besuchen kann“.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-1° / 1°
Schneefall
-2° / -0°
Schneefall
-2° / -1°
Schneefall
-2° / 0°
Schneefall
-3° / 1°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)