22.08.2020 20:00 |

Kühbauer in Bruck:

Die Tennis-Juwele ließen auch „Don Didi“ staunen

Der Grazer Sebastian Sorger setzte sich beim ÖTV-Jugendturnier in Bruck die Krone auf. Rapid-Trainer Didi Kühbauer und Co. waren von den jungen Assen begeistert.

Die Tennis-Stars von morgen erregten bei den Jugendmeisterschaften des ÖTV auf der Brucker Murinsel viel (prominente) Aufmerksamkeit: So staunte auch Rapid-Trainer Didi Kühbauer ob der Leistungen der Nachwuchs-Asse nicht schlecht. Und „Don Didi“ konnte applaudieren, denn Töchterchen Kim belegte den dritten Platz im U14-Einzel der Mädchen. Während sich mit Sebastian Sorger vor allem ein Steirer ins Rampenlicht spielte. Der erst 14-jährige Grazer, der abgebrüht wie ein Profi agiert, gewann den U16-Bewerb nach einem 6:4, 6:0 gegen Tobias Leitner (OÖ). Dem Juwel des UTC Wildon, dessen Werdegang auch Trainer-Kapazunder Wolfgang Thiem genau beobachtet, wird eine große Zukunft vorhergesagt.

„Er ist DER Hoffnungsträger“, weiß Christian Mayer vom Steirischen Tennisverband, der mit der Ausrichtung der Meisterschaften zufrieden war. „Jeden Tag wurden Minimum 88 Partien auf 15 Plätzen gespielt, es waren 288 Starter da. Auf der Anlage haben wir alles mit Sicherheitsauflagen gut über die Bühne gebracht. Wo anders wäre das unmöglich.“ Alle Sieger in Bruck: Sebastian Sorger (St), Thilo Behrmann (OÖ), Joel Schwärzler (Vb), Lilli Tagger, Nina Plihal (je Kt), Tamara Kostic (Wr).

Georg Kallinger
Georg Kallinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 5°
stark bewölkt
0° / 4°
bedeckt
0° / 1°
wolkig
0° / 2°
bedeckt
-1° / -0°
Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)