13.08.2020 10:23 |

Coyotes: Weniger Glück

Flyers siegen ohne Raffl bei NHL-Achtelfinal-Start

Ohne den verletzten Michael Raffl sind die Philadelphia Flyers am Mittwoch (Ortszeit) in die Play-off-Hautprunde der National Hockey League (NHL) gestartet. Im ersten Achtelfinalspiel der „best-of-seven“-Serie gegen die Montreal Canadiens setzten sich die Hausherren mit 2:1 durch, die nächste Partie steigt am Freitag in Montreal.

Weniger Glück war den Arizona Coyotes von Michael Grabner beschieden, die sich zum Auftakt bei den favorisierten Colorado Avalanche mit 0:3 geschlagen geben mussten. Drei Tore innerhalb von 74 Sekunden entschieden die Partie erst gegen Ende. Grabner stand 12:53 Minuten am Eis, gab aber keinen Schuss aufs Tor ab. Insgesamt musste Colorado-Goalie Philipp Grubauer nur 14-mal eingreifen.

Die St. Louis Blues leisteten sich in der „Mission Titelverteidigung“ einen Fehlstart. St. Louis, das schon in der Finalrunde der qualifizierten Teams sieglos blieb, startete gegen Vancouver mit einer 2:5-Niederlage. Die Vancouver Canucks, die erstmals seit fünf Jahren in den Play-offs stehen, siegten zuletzt viermal hintereinander und setzten dabei zehn Spieler ein, die vor dem August noch nie in der NHL gespielt hatten.

Indes verwandelten die New York Islanders bei den Washington Capitals einen 0:2-Rückstand dank vier Toren innerhalb von nicht einmal 13 Minuten noch in einen 4:2-Erfolg.

Ergebnisse NHL - Play-off-Achtelfinals („best of seven“), 1. Runde:

Eastern Conference (in Toronto):
Boston Bruins - Carolina Hurricanes 4:3 n.V.; Stand 1:0
Washington Capitals - New York Islanders 2:4; Stand 0:1
Philadelphia Flyers (ohne Raffl/verletzt) - Montreal Canadiens 2:1; Stand 1:0.

Western Conference (in Edmonton):
Colorado Avalanche  - Arizona Coyotes (mit Grabner) 3:0; Stand 1:0.
St. Louis Blues - Vancouver Canucks 2:5; Stand 0:1.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.