12.08.2020 08:00 |

Bildergalerie

Graz: Sandskulpturen erzählen von Mythen und Sagen

Die Sandkunstwerke am Grazer Hauptplatz sind seit gestern fertig! Nun können die Sagenfiguren rund um die Irrfahrt des Odysseus bis 22. August bestaunt werden. Wegen eines Zeltes sind sie übrigens auch vor Regen und Wind geschützt. Die vier Künstler haben die fragilen Skulpturen aus 80 Tonnen Sand in mühevoller Handarbeit gefertigt. Klicken Sie sich durch die schönsten Bilder!

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 03. August 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
14° / 24°
einzelne Regenschauer
14° / 24°
einzelne Regenschauer
15° / 24°
einzelne Regenschauer
15° / 26°
wolkig
11° / 22°
starke Regenschauer