Feldhofer schwärmt

Transfer perfekt: WAC schnappt sich ÖFB-Talent!

Der Wolfsberger AC hat sich mit Matthäus Taferner verstärkt. Der Nachwuchs-Teamspieler wechselt von Dynamo Dresden zum WAC und erhält beim Europa-League-Starter einen Dreijahresvertrag, wie dieser am Donnerstag bekannt gab.

Taferner kam in der abgelaufenen Saison auf vier Einsätze in der 2. deutschen Liga, ehe er von den Dresdnern im Frühjahr an Wacker Innsbruck verliehen wurde.

Von Wacker war der 19-jährige Mittelfeldspieler im Sommer des Vorjahres nach Deutschland gewechselt. Dynamo erteilte dem gebürtigen Kärntner nach dem Abstieg in die 3. Liga nun die Freigabe, über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart. An Taferner war dem Vernehmen nach auch Hartberg interessiert. „Matthäus ist sicherlich eine der heißesten Aktien am Markt, wenn es um junge, talentierte Österreicher geht“, betonte WAC-Trainer Ferdinand Feldhofer.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.