25.07.2020 13:16 |

Auch bei zweiter Welle

Corona: 80 Prozent gegen komplette Schulschließung

Die überwiegende Mehrheit der Österreicher spricht sich gegen eine flächendeckende Schließung der Schulen aus, falls im Herbst die Corona-Fälle stärker als bisher ansteigen. Laut einer „profil“-Umfrage sind 79 Prozent der 510 Befragten gegen eine solche Maßnahme.

37 Prozent plädieren laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique Research durchgeführten Umfrage für regionale Schließungen. Dafür, nur betroffene Schulklassen zu schließen, sind 29 Prozent.

Nur 18 Prozent für komplette Schließung bei starkem Anstieg
Für 13 Prozent der Befragten sollen Schulen gar nicht geschlossen werden, auch wenn die Fälle stärker ansteigen als bisher. Demgegenüber sprechen sich 18 Prozent der Befragten dafür aus, dass alle Schulen geschlossen werden sollten, wenn es zu einem starken Anstieg kommt.

Video: "Weg von großflächiger Schulschließung“

Bildungsminister Heinz Faßmann war zuletzt im „Krone“-Studio zu Gast. Was die Sommerschule bringen soll und wie er im Herbst einer zweiten Welle begegnen will, hat Faßmann krone.tv-Journalistin Damita Pressl erklärt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol