23.07.2020 22:28 |

3M Open

Solide Startrunde von Matthias Schwab in Minnesota

Golfprofi Matthias Schwab hat am Donnerstag einen soliden Start in die mit 6,3 Millionen Dollar dotierten 3M Open in Blaine (Minnesota) hingelegt. Der Steirer benötigte 70 Schläge auf dem Par-71-Kurs.

Dabei glückten Schwab insgesamt vier Birdies, er musste aber auch drei Bogeys hinnehmen. „Die Putt-Leistung war noch nicht zufriedenstellend“, betonte der 25-Jährige danach.

Die anderen beiden Österreicher, Bernd Wiesberger und Sepp Straka, hatten zu diesem Zeitpunkt erst acht Löcher absolviert. An der Spitze lag vorerst ein Quartett, das zum Auftakt jeweils 65 Schläge benötigt hatte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten