Mehr Badegäste an Seen

Wasserretter springen nun öfter ins kühle Nass

Die Einsatzzahlen der heimischen Wasserrettung steigen an: Allein im vergangenen Jahr um 2,6 Prozent. Und heuer sind die Rettungsschwimmer aufgrund der Coronakrise und dem daraus folgenden Urlaub daheim noch öfter als bisher die Helfer in höchster Not.

„Ein Badeausflug kann sehr rasch gefährlich werden“, warnt Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig. Im Fall des Falles stehen in Niederösterreich die Helfer der Wasserrettung um Landesverbandspräsident Markus Schimböck bereit. Im vergangenen Jahr leisteten die ehrenamtlichen Rettungsschwimmer 42.000 Stunden und standen mehr als 590-mal im Einsatz. Gegenüber dem Jahr zuvor bedeutete das eine Steigerung um 2,6 Prozent.

Heuer setzt sich dieser Trend wohl fort, da aufgrund der Coronakrise vermehrt an heimischen Seen und Flüssen geurlaubt wird. Schimböck appelliert an alle Badegäste: „Von Wehranlagen und Brückenpfeilern fernhalten!“

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. April 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
5° / 18°
heiter
2° / 17°
heiter
5° / 17°
einzelne Regenschauer
6° / 18°
wolkig
1° / 14°
einzelne Regenschauer