16.07.2020 09:41 |

Spurs-Starter Lyles

Pöltl-Kollege fällt nach Blinddarm-OP länger aus

Die San Antonio Spurs müssen bei der Saison-Endrunde der NBA in Orlando auf einen weiteren wichtigen Spieler verzichten. Wie der Basketball-Club von Jakob Pöltl am Mittwoch (Ortszeit) mitteilte, unterzog sich Forward Trey Lyles am Mittwoch einer Blinddarm-Operation und fällt für den Rest der Saison aus.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Bis zur Corona-Pause spielte der 24-Jährige in allen 63 Partien der Spurs, 53 Mal stand er in der Startaufstellung. Eigentlich war Lyles in Orlando für eine noch größere Rolle vorgesehen, da Power Forward LaMarcus Aldridge nach einer Schulter-OP im Juni nicht zur Verfügung steht.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 30. September 2022
Wetter Symbol