13.07.2020 20:26 |

Zwei Ski-Highlights

Hammer! FIS will Nightrace-Doppel in Schladming

Langsam wird‘s beinahe schon ein bisschen „unheimlich“ - nach der Formel 1 plant nun auch der internationale Skisport ein „Doppelrennen“ in der Steiermark! Dass die FIS als Welt-Skiverband durch die zuletzt wiederholt in Spielberg röhrenden Motoren auf den Geschmack gekommen sein könnte, mag zwar eher unwahrscheinlich sein - umso wahrscheinlicher ist dafür, dass das Schladminger Nightrace im Jänner 2021 gleich zwei (!) Mal steigen wird ...

Offenbar denkt man vonseiten der FIS daran, einen eigentlich für Wengen eingeplanten Slalom ohne viel Federlesens ins Ennstal zu verlegen - und am 26. sowie am 27. Jänner ein in der Form noch nie da gewesenes Nightrace-Doppel zu veranstalten.

„Da ist die FIS über den ÖSV an uns in Schladming herangetreten, dass eventuell der Slalom von Wengen nach Schladming kommen soll - also es gibt dann wahrscheinlich zwei Nachtslaloms“, zitiert der ORF-Steiermark Nightrace-Chef Hans Grogl.

Freilich gibt es schon auch noch einen Unsicherheitsfaktor - und der hört auf den Namen „Coronavirus“. Laut Grogl müsse man vonseiten der Veranstalter wohl mit drei verschiedenen Varianten planen, so sich die Pandemie bis dahin nicht in Luft auflösen sollte. „Eine Variante ist, dass es faktisch so ist wie in den letzten Jahren. Eine Variante gibt es, wo man nur mit 10.000 bis 20.000 Zuschauern rechnet und die dritte Variante ist ohne Zuschauer ...“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.