28.06.2020 08:04 |

Brunnen ausgetrocknet

Grazer haben seit acht Monaten kein Wasser

Wassernotstand - und das in der steirischen Landeshauptstadt. Seit mehreren Monaten sitzen die Bewohner einer Sackstraße in Straßgang auf dem Trockenen. Die Hausbrunnen sind versiegt, die Anbindung an das städtische Versorgungsnetz scheitert am Geld. Das wertvolle Nass muss so mühsam herangekarrt werden.

Die Situation erinnert an Kriegsgebiete oder von der Zivilisation vergessene Dörfer - mühevoll schleppt Hans Kögler schwere Kanister hinauf in Richtung Terrasse. Mehrmals pro Woche stellt er so für seine Frau Maria und sich die Wasserversorgung sicher - meist füllt der rüstige Pensionist die Kanister bei den Kindern in Werndorf und Deutschlandsberg.

Der Brunnen ist seit November trocken
Für die meisten Steirer ist es wohl völlig unvorstellbar, welche Mühen das Grazer Ehepaar auf sich nehmen muss, nur um sich ein Glas Wasser einzuschenken. „Wir wohnen seit 1972 hier und waren es speziell im Sommer gewohnt, Wasser zu sparen - aber seit letztem November hat unser Brunnen gar kein Wasser mehr“, schildert Herr Kögler.

Die Anbindung ans öffentliche Wassernetz wäre natürlich die einfachste Lösung - aber auch teuer: Stolze 35.000 Euro wären pro Anschluss fällig, zu viel für die Bewohner der fünf Häuser dieser Straßganger Sackstraße. Zuletzt gab es wieder ein Treffen mit Vertretern der Holding, einer Baufirma und Bezirksvorsteher Walter Wurm (ÖVP). „Er ist der erste Politiker, der sich für uns einsetzt“, sagt Kögler.

Mit Geduld wird es billiger ...
Bei der Holding verspricht man bestmögliche Unterstützung und verweist auf weitere Möglichkeiten: „Die Bewohner könnten sich selbst eine Baufirma suchen, dann wären pro Anschluss 4000 Euro fällig. Oder sie warten noch etwas und zahlen im nächsten Jahr jeweils 10.000 Euro für die Gesamtlösung“, heißt es aus der Konzernzentrale. Rechtlich natürlich legitim, aber so richtig „menschelt’s“ am Andreas-Hofer-Platz offenbar nicht.

Marcus Stoimaier
Marcus Stoimaier
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 17°
einzelne Regenschauer
10° / 18°
leichter Regen
9° / 18°
einzelne Regenschauer
10° / 17°
leichter Regen
8° / 15°
leichter Regen