19.06.2020 23:04 |

Viele Gläubiger

Ex-Lobbyist Hochegger meldete Privatkonkurs an

Ex-Lobbyist und Buwog-Angeklagter Peter Hochegger hat mit hohen Schulden bei Banken, Behörden, einem Steuerberater und seiner Ex-Frau zu kämpfen. Da sein Einkommen als Pensionist offenbar nicht ausreicht, um alle Verbindlichkeiten abzudecken, hat der 71-Jährige nun Privatkonkurs angemeldet.

Die genaue Höhe seiner Verbindlichkeiten sei ihm nicht bekannt, zitiert Gläubigerschutzverband KSV1870 aus Hocheggers Antrag. Wesentliche Vermögenswerte sollen nicht bestehen. Sobald die Verbindlichkeiten feststehen, soll die Möglichkeit der Entschuldung durch einen Zahlungsplan geprüft werden.

Gläubigerversammlung in heißer Phase des Buwog-Prozesses?
Das Bezirksgericht Innere Stadt in Wien hat die erste Gläubigerversammlung und Prüfungstagsatzung für den 4. November anberaumt. Die gerichtliche Anmeldefrist für Forderungen endet am 14. Oktober.

Hochegger sitzt seit Dezember 2017 auf der Anklagebank. Er ist bisher der Einzige, der ein Teilgeständnis abgelegt hat. Ob es heuer zu einem Urteil kommt, ist unklar. Allerdings glauben Prozessbeobachter, dass es spätestens am dritten Jahrestag des Prozesses einen vorläufigen Schlussstrich geben wird.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.