18.06.2020 08:29 |

„Stressige Zeit“

Kelly Clarkson: Quarantäne ist schuld am Ehe-Aus

Die Eheprobleme von Kelly Clarkson und Brandon Blackstock wurden in der Quarantäne dermaßen „verschlimmert“, dass die 38-jährige Sängerin Anfang des Monats nach sieben Jahren Ehe die Scheidung eingereicht hat. 

Eine dem Paar nahestehende Person plauderte nun aus: „Es kam einfach aus dem Nichts. Ihre Ehe war so stark.“ Die beiden haben den Lockdown in Montana verbracht, was eine „stressige Zeit“ für das Paar gewesen sein soll. „Es war eine stressige Zeit. Die Quarantäne in Montana verschärfte alle Probleme“, wird der Insider vom  „People“-Magazin zitiert.

„Untröstlich über Trennung“
Es wurde bereits früher berichtet, dass die Beziehung von Kelly und Brandon seit mehreren Monaten kriselte. Die Isolation habe die Dinge dann nur noch schlimmer gemacht, berichtete der Vertraute. „Diejenigen, die ihnen am nächsten stehen, wissen, dass es schwierig war. Kelly und Brandon hatten seit mehreren Monaten Probleme und bemühten sich bewusst um eine Lösung. Beide hofften, dass eine Quarantäne weg von L. A. in Montana ihnen helfen würde, die Dinge in ihrer Ehe zu klären, aber stattdessen war die Veränderung der Umgebung tatsächlich nachteilig.“

Clarkson und Blackstock sollen „untröstlich“ über die Trennung sein und konzentrieren sich nun auf ihre Kinder - River Rosem (6) und Remington Alexander (4).

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Oktober 2021
Wetter Symbol