18.05.2020 18:00 |

Zum Schulstart

Die Kinder glänzten mit unglaublicher Disziplin

Für die 20 Unterstufen-Klassen öffnete das WIKU-Gymnasium in Graz am Montag wieder seine Tore. Alle Buben und Mädchen hielten die neuen Regeln beim „Krone“-Lokalaugenschein ein.

Sehr angespannt war WIKU-Direktorin Eva Ponsold (Bild unten beim Händedesinfizieren eines Schülers) vor dem Neustart in ihrem Grazer Gymnasium. Wochenlang wurde alles bis ins kleinste Detail geplant, ein eigenes Hygiene-Team gegründet. Aber funktioniert alles? Wurde auf etwas vergessen?

Wenige Stunden später dann das große Aufatmen: „Es hat absolut keine Probleme gegeben. Alles läuft so perfekt – das hätte ich mir nie gedacht.“

Die Disziplin der Schüler ist tatsächlich schwer beeindruckend. Selbst in der Pause läuft niemand auf den Gängen herum, alle bleiben brav in ihren Klassen, halten Distanz zueinander. Auch nach einigen Gesprächen mit den Kleinen: Kein Murren, Vorgaben wie Masken aufsetzen oder Hände desinfizieren werden ausnahmslos akzeptiert und umgesetzt. Es scheint, als ob das Distanzwahren zu den Kindern für Ponsold selbst am schwierigsten ist

In den 20 Unterstufen-Klassen gab es insgesamt nur 15 Abmeldungen, diese Schüler müssen weiter zu Hause lernen. Auch von künftigen Maturanten war am Vormittag keine Spur, ihr Unterricht wurde auf den Nachmittag verlegt.

Wir begleiteten Ponsold auch in den Unterricht. Die Direktorin nutzte die Stunde mit der 1c für „Sprachtraining“. Sie wollte unter anderem von den Kindern wissen, wie es ihnen in den letzten Wochen ergangen war. Was hat den 14 Schülern am besten gefallen? Einstimmiger Tenor: „Das Ausschlafen!“

Michael Jakl
Michael Jakl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. Juni 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 22°
bedeckt
10° / 22°
stark bewölkt
11° / 21°
bedeckt
10° / 22°
stark bewölkt
8° / 19°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.